piwik-script

Deutsch Intern
    Centre for regional research

    Einzelhandelsmonitoring

    Einzelhandelsmonitoring der Stadt Würzburg

    Ende 2006 ist CTW Würzburg (Congress, Tourismus, Wirtschaft) als Einrichtung der städtischen Wirtschaftsförderung an das ZfR mit dem Vorhaben herangetreten, ein Einzelhandelsmonitoring auf der Basis eines Geographischen Informationssystems für die Stadt erstellen zu wollen. Daraufhin wurde ein Kooperationsprojekt vereinbart. Im Rahmen eines Praktikums konnte die Grundstruktur des Monitoringsystems erstellt und eine Ersterhebung des Einzelhandels innerhalb des Stadtrings durchgeführt werden. Im Laufe dieses Jahres fand die Auswertung statt, deren Ergebnisse im Stadtrat präsentiert und diskutiert wurden. Auf Beschluss des Stadtrats soll eine Kooperation mit dem ZfR mit dem Ziel gesucht werden, das Einzelhandelsmonitoring fortzusetzen, sachlich und räumlich auszuweiten und insbesondere um eine qualifizierte Auswertung zu ergänzen. Erste Gespräche zeigten, dass sich an dem Projekt auch die Stadtplanung mit ihrem Einzelhandelskonzept, der Landesverband des Bayerischen Einzelhandels und das Stadtmarketing Würzburg beteiligen werden, es damit wesentlich umfassender wird und für die Entwicklung auch längerfristig an strategischer Bedeutung gewinnt.